SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 95 Kcal
  • 2,8 g Eiweiß
  • 6,4 g Fett
  • 5,6 g Kohlenhydrate

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen

Zutaten

25 Stück

Schönheit hat nie besser geschmeckt! Probieren Sie Mango-Kollagen

  • Junge Haut
  • Schönes Haar
  • Starke Nägel
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Backofen auf 160 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2

In einer Schüssel die Haferflocken, die Kokosraspeln, das Kokosöl, die Eier, das Vanille – Extrakt und den Kakao vermischen.

3

Die 5 Eiweiß zu Schnee schlagen und zusammen mit dem Lebkuchengewürz vorsichtig unter die Teigmasse mischen.

4

Aus dem fertigen Teig Plätzchen formen und auf dem vorbereiteten Blech verteilen.

5

Bei 160-170 °C ca. 20-25 Minuten backen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

ŠárkaPolivkova
22. November 2023

Ich musste Eigelb hinzufügen, um es zusammenzuhalten, und Honig, um ihm Geschmack zu verleihen. Im Finale jedenfalls nicht viel.

Automatische Übersetzung

Wolf
09. Januar 2021

Ich musste mit Honig süßen und es war auch nicht viel Kekse ..

Automatische Übersetzung

Natunda
28. November 2020

Dem Rezept fehlt etwas Süßstoff. Und die Kekse fielen ganz anders aus, es gab fast keinen Schnee. Wir haben sie nicht einmal gemocht.

Automatische Übersetzung

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen