SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 95 Kcal
  • 6,5 g Eiweiß
  • 2,9 g Fett
  • 10,9 g Kohlenhydrate

Glätten Sie Ihre Haut und entdecken Sie neues Selbstbewusstsein mit Kollagen

  • Strahlende Haut
  • Schönes Haar
  • Gesunde Gelenke
Mehr Informationen

Zutaten

12 Stück

Hydratation und Verjüngung mit jedem Schluck unseres Kollagens

  • Gegen Falten
  • Gegen Cellulite
  • Hervorragender Geschmack, ohne „fischige Note“
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech bereitstellen und mit Backpapier auslegen.

2

Die im Mixer zerkleinerten Haferflocken mit dem Eiweiß, 2 Esslöffeln Wasser, Salz und Thymian vermischen.

3

Aus dem Teig kleine Pizzas formen und diese auf dem vorbereiteten Blech verteilen.

4

Das Backblech in den Ofen schieben und ca. 5 Minuten bei 180-200 °C backen lassen.

5

In der Zwischenzeit den Schinken in Stücke zupfen und den Mozzarella in größere Stücke schneiden.

6

Die Minipizzas nach Ablauf der genannten Backzeit herausnehmen, mit Ketchup bestreichen und mit Schinken und Mozzarella belegen.

7

Zurück in den Ofen geben und weitere 10–15 Minuten backen lassen.

TIPP
Ihr könnt die fertig gebackenen Minipizzas mit ein paar frischen Basilikumblättern garnieren.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Bianca Oana
26. Januar 2024

Brillant! Mein bisheriger Favorit

Bewertungen_1471431
Tomáš Bujanský
25. November 2023

Petrana
11. September 2023

banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen