SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 262 Kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Mehr als 500 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 150 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

4 Stück

Zubereitung

1

Zunächst bereiten Sie die dunkle Schicht zu. Hierfür die Zartbitterschokolade im Wasserbad* schmelzen und anschließend für ca. 2 Minuten beiseitestellen. In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel 250 g Topfen mit einem Esslöffel Honig verquirlen.

2

Sobald die Schokolade etwas abgekühlt ist, geben Sie sie unter stetigem Rühren nach und nach zu der Topfenmischung und rühren so lange weiter, bis sich alle Zutaten in der Schüssel zu einer kompakten dickflüssigen Masse verbinden.

3

Anschließend in einer zweiten kleinen Schüssel alle Zutaten für die helle Schicht miteinander verrühren.

4

Danach 4 kleine Gläser bereitstellen und in jedes Glas ¼ der dunklen Masse und darauf ¼ der hellen Masse geben. Die Gläser vor dem Servieren mindestens 15 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

5

Das Dessert ist bei Aufbewahrung im Kühlschrank etwa 3–4 Tage haltbar.

6

*Für das Wasserbad benötigen Sie 2 Behältnisse, die ineinanderpassen – am besten ein Topf und eine Schüssel (idealerweise aus Edelstahl oder Glas). Die Schokolade in Stücke zerbrechen, in die Schüssel geben und Wasser in den Topf gießen – nur so viel, dass die Wasseroberfläche später nicht den Boden der Schüssel berührt. Das Wasser zum Kochen bringen, anschließend die Temperatur auf niedrige Stufe reduzieren, die Schüssel mit der Schokolade in den Topf einsetzen (vergessen Sie nicht, dass die Schüssel nicht das Wasser berühren darf) und die Schokolade unter stetigem Rühren langsam schmelzen. Dies dauert etwa 2–3 Minuten.

TIPP
Wenn Sie Zartbitterschokolade und Haselnüsse im Haus haben, können Sie 1 Stückchen Schokolade oben auf jede Portion raspeln und das Dessert anschließend mit Haselnüssen bestreuen.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Gabruna
11. Februar 2024

schnell und sehr gut

Automatische Übersetzung

milisa 1
30. Januar 2024

Sehr gut, Tochter sagte, es schmeckt besser wie Termix.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1158718
Stáňa Hájková
04. August 2023

Laut Rezept ist es mir zu steif, ich würde es gerne verdünnen.

Automatische Übersetzung

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen