SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 118 Kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Hydratation und Verjüngung mit jedem Schluck unseres Kollagens

  • Gegen Falten
  • Gegen Cellulite
  • Hervorragender Geschmack, ohne „fischige Note“
Mehr Informationen

Zutaten

25 Portionen

Besiegen Sie Müdigkeit und Erschöpfung mit Magnesium

  • Verleiht Energie für den ganzen Tag
  • Entspannt
  • Unterstützt Muskeln und Knochen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Die Eier trennen.

2

Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem festen Schnee aufschlagen und zunächst beiseitestellen.

3

Das Vollkorn-Dinkelmehl in eine große Schüssel streuen, das Backpulver dazugeben und vermischen.

4

Eigelb und Honig in einer zweiten Schüssel zu einem hellen Schaum aufschlagen und zu der Mehlmischung gießen. Ordentlich verrühren.

5

Milch und Öl dazugeben und erneut gründlich umrühren.

6

Löffelweise den Eischnee zugeben und vorsichtig unter den Teig heben.

7

Den Teig in eine gründlich eingefettete und ausgestreute Lammform füllen.

8

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 55 Minuten backen.

9

*Wir haben eine ca. 28 cm lange Keramik-Lammform mit Deckel verwendet.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Nikol1984
12. April 2023

Großartig!!

Automatische Übersetzung

Michaela Václavíčková
28. März 2023

Maťka Červená
18. April 2022

ausgezeichnetes somurobila som 3 ❤️

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1271755
banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen