SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 190 Kcal
  • 7,2 g Eiweiß
  • 7,4 g Fett
  • 23,6 g Kohlenhydrate

Glätten Sie Ihre Haut und entdecken Sie neues Selbstbewusstsein mit Kollagen

  • Strahlende Haut
  • Schönes Haar
  • Gesunde Gelenke
Mehr Informationen

Zutaten

10 Portionen

Effektive und sichere Versorgung mit 100 % des täglichen Magnesiumbedarfs

  • Unterstützt die Regeneration
  • Hilft gegen Migräne
  • Über 1000 Rezensionen
Mehr Informationen
banner image

Zubereitung

1

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

2

Eier mit Honig und Kefir verquirlen.

3

Mehl, gemahlene Nüsse und Backpulver in einer Schüssel vermischen.

4

Beide Mischungen zusammengeben. Vanilleextrakt, Orangensaft und Orangenschale dazugeben und alles vermischen.

5

Eine kleinere Silikon-Gugelhupfform bereitstellen und den Teig hineingießen.

6

Den Gugelhupf 45–50 Minuten bei 180–190 °C backen lassen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

EK123
07. November 2023

Anička Šťastná
08. März 2023

Es ist nicht trocken, und ich habe der Kombination aus Walnuss und Orange heiße Schokolade hinzugefügt 🤌🏽 die beste Kombination, aber es hätte noch süßer sein können, also gib einen Löffel mehr Honig hinzu 🍯

Automatische Übersetzung

Pája Zav
21. Januar 2023

Ausgezeichnet! Ich habe 40 g Zucker und etwas Rum hinzugefügt, werde ich auf jeden Fall wiederholen.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1255403
banner image
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen