SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 213 Kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Mehr als 500 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 150 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

10 Portionen

Zubereitung

1

Als erstes den Backofen auf 190–195 °C vorheizen, eine Auflaufform mit 20 cm × 30 cm bereitstellen und mit Backpapier auslegen.

2

In einer großen Schüssel Mehl, Honig, Milch, 2 Eigelb, Kakao und Kokosöl vermischen und einen festen Teig ausarbeiten, der nicht klebt (am besten mit den Händen). Aus dem so entstandenen Teig eine Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 10 Minuten in das Gefrierfach geben.

3

In der Zwischenzeit Topfen, 2 Eiweiß, Honig und Vanillezucker in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Die Füllung beiseitestellen und warten, bis der Teig fest geworden ist.

4

Nach Ablauf der genannten Zeit den Teig aus dem Gefrierfach nehmen, halbieren und die Auflaufform sowie eine Küchenreibe bereitstellen.

5

Eine Teighälfte auf einer groben Reibe in die Auflaufform reiben und anschließend den Teig leicht mit der Handfläche andrücken, so dass er gleichmäßig verteilt wird. Anschließend die Topfenfüllung darauf verteilen und dann die zweite Teighälfte darüberreiben.

6

Den so vorbereiteten Kuchen in den vorgeheizten Backofen geben und 22–25 Minuten bei 190–195 °C backen. Den gebackenen Kuchen im Kühlschrank aufbewahren, wo er 3–4 Tage haltbar ist.

TIPP
Anstelle von Vanilleextrakt könnt Ihr zum Beispiel auch Vanilleprotein verwenden. Den Kuchen nach dem Backen mindestens 30 Minuten abkühlen lassen und erst danach in beliebig große Stücke zerschneiden. * Da die Zubereitung des Kuchens insgesamt mehr als 30 Minuten dauert, könnt Ihr eine größere Menge Teig zubereiten und teilweise einfrieren, um beim nächsten Backen Zeit zu sparen.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Veronika GH
27. Januar 2024

Absolut ausgezeichnet. Ich habe es einmal probiert und backe es seitdem ziemlich oft. 🤤

Automatische Übersetzung

Šárka Huďová
23. Februar 2023

Als ich es gebacken habe, habe ich es gerne in eine kleine Auflaufform gelegt. Weil alle meine Fitversionen am Ende nur sie sind. Aber dieser verschwand so schnell, dass ich nach dem Abkühlen fast keine Zeit mehr hatte, ihn zu fotografieren. Familie mit zwei Erwachsenen und 3 Kindern.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1209670
Julie Karpíšková
15. Februar 2023

tolles Rezept, sehr leckerer Kuchen und leicht, ich habe nur Zitronenschale zum Hüttenkäse und Schnee von 2 Eiweiß gegeben, ich habe 35 Minuten im Ofen gebacken

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1141364
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen