SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Premium Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 506 Kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 71 g Kohlenhydrate

Mehr als 500 Rezepte aus allen Kochbüchern (sparen Sie über 150 EUR)

  • App ohne Werbung
  • Kochen Sie mit den Zutaten aus Ihrem Kühl- und Speiseschrank
  • Offline verfügbare Rezepte
Für bis zu 30 Tage GRATIS testen

Zutaten

4 Portionen

Zubereitung

1

Die Pilze in eine Schüssel mit Wasser geben und beiseitestellen.

2

Die Kartoffeln mit Schale kochen (30 Minuten).

3

In der Zwischenzeit die abgegossenen Pilze in einer Pfanne auf Rapsöl anbraten (10 Minuten). Von der Platte nehmen, Ricotta und Thymian zugeben und beiseitestellen.

4

Die gekochten Kartoffeln abgießen, schälen und zerstampfen. Mehl, Salz und Ei zugeben. Alles zu einem Teig vermischen.

5

Ein Stück Teig abtrennen und zu eine "Schlange" ausrollen. In Stücke schneiden und die einzelnen Gnocchi mit der Gabel leicht flachdrücken. Den restlichen Teig in gleicher Weise verarbeiten.

6

Die Gnocchi in siedendem Salzwasser kochen. Sobald sie an die Oberfläche schwimmen, sind sie fertig.

7

Die fertigen Gnocchi mit der Ricottamischung vermengen und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

bollacassandra
28. Februar 2023

Edit Farkas
05. Oktober 2022

❤❤❤

Maria Zarycka
22. April 2022

Nudeln sehr gut für mich, dieser Käse passt hier nicht das nächste Mal mache ich Pilzsoße damit

Automatische Übersetzung

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen